Bachblüten

HoneysuckleDer englische Arzt und Homöopath Dr. Edward Bach (1886-1936) entdeckte und beschrieb die besondere Heilwirkung von 38 einheimischen Blüten auf unsere Persönlichkeitsentwicklung. Es stellte fest, dass jede dieser Blütenessenzen  ein bestimmtes Seelenkonzept der menschlichen Existenz verkörpert. Diese Thesen sind bisher wissenschaftlich nicht belegt.

Bachblüten können zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Lebensqualität beitragen. Gerne berate ich Sie über individuelle Einsatzmöglichkeiten.

 

Aktuelles

Weibliche Spiritualität und Magie

27. - 29. März ...ein Wochenende im Kreis der Frauen ... Es lohnt sich immer, deinem inneren Ruf zu folgen! Vertrau dir einfach.… mehr…

Schamanische Welten - 21. -23. Februar

wir starten auf die nächste Forschungsreise: Verbündete Wesen, Kraftobjekte, Schamanisches Reisen, Signaturen lesen ... Weitere… mehr…